Kontakt Impressum Links

Kirchenjahr - Feste, Höhepunkte

Einleitung

Das chritliche Kirchenjahr ist kein starrer Tageskalender nach dem Gregorianischen
Kalender mit festen Daten, sondern zum Großteil ein 'Relativkalender:
x Tage vor - bzw. nach dem Ereignis A ...
Das Osterfest stellt dabei den zentralen Berechnungspunkt dar - den ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond nach Frühlingsanfang (21. März).

Somit fällt Ostern frühestens auf den 22. März und spätestens den 25. April. Ostern kann also um mehr als einen Monat differieren. Kein Wunder, dass man sich an heiße Ostern ebenso erinnert, an denen die Schokoladeneier schon beim Verstecken schmolzen - wie an Ostersonntage, an denen man die Ostereier im Schnee versteckten.

Der christliche Kalender ist also hoch komplex und gewissermaßen kompliziert, da er für jedes Jahr neu berechnet werden muss.

Gesamtübersicht

Nach den Lebensdaten Christi geordnet:

Feste Daten:

24. Dezember Geburt Jesu
6. Januar Heilige 3 Könige
21. März Frühlingsanfang
(Berechnungsstart für Ostern)

Variable Daten

Aschamittwoch Ende der Fastnacht, Beginn der Fastenzeit


Passionszeit = Leidenszeit und Tod Jesu

Palmensonntag Einzug Jes in Jerusalem auf einem Esel
Das Volk winkte ihm dabei mit Palmen zu wie bei den Einzügen von Kaisern und Stadthaltern
Gründonnerstag Letztes Abendmahl mit den Jüngern - Offene Vorahnung des Verrates durch einen Jünger
Karfreitag
Kreuzigung (nach Verrt des Judas, der Verhaftung, dem unredlichen Prozess und der Volksabstimmung)
Ostersonntag
Auferstehung - Maria Magdalene entdeckt den weg gerollten Grabstein und das leere Grab

Christi-Himmelfahrt Christus steigt in den Himmel ... bis zum Tage des Jüngsten Gerichts

Mariae-Himmelfahrt

Pfingsten
Ausgießung des Heiiigen Geistes - Beginn des Christentums
Das Wort geht etymologisch auf penta coste = 50 Tage zurück und gibt den Zeitraum zwischen Ostern und Pfingsten an.
Es wurde aus jüdischen Gepflogenheiten übernommen und christlichen Gedanken der Dreifaltigkeit assimiliert.

Adventszeit
Erwartung der Ankuft Jesu als Befreier

Weihnachtsfest
Heilig Abend
Geburt Jesu in Bethlehem - im Stall einer Herberge

Feste Daten

Variable Daten